Tierschutzverein Datteln e.V.

Lillifee

Lillifee hat in ihrem Leben bestimmt schon einige unschöne Dinge erlebt. Dies zeigt sich offensichtlich durch den Verlust ihres rechten Pfötchens. Als sie zu uns kam, war sie traumatisiert und hat sich nur versteckt.
Um so mehr freuen wir uns, dass sie nun in ihrer Pflegestelle so aufgeblüht ist. Sie hat Vertrauen zu Menschen gefunden und sich mit den vorhandenen Artgenossen angefreundet.

Und..das Allerschönste ist: aus Lillifees Pflegestelle ist jetzt ihr Zuhause geworden.

Besser konnte sich Lillifees Leben nicht wenden!

Polly

Polly hat ihr Wunsch-Zuhause gefunden. Sie darf Einzelprinzessin sein und muss die Schmuseeinheiten mit ihrem Menschen nicht teilen.
Aber auch Pollys neue Dosenöffnerin möchte die anhängliche Katzendame nicht mehr missen.

Mal wieder hat eine Vermittlung wie "Topf auf Deckel" gepasst. Was kann es schöneres geben?